Rot-Schwarze Tiefflieger am Wiener Flughafen

Wien (OTS) – Um die beiden Vorstandposten der Wiener Flughafen AG bewarben sich 120, zum Teil ausländische, Manager. Die Gemeinde Wien und das Land Niederösterreich einigten sich schlieĂźlich auf die “österreichische Lösung”. Es entschied nicht die Qualifikation der Bewerber, sondern das Parteibuch. “Folgerichtig haben wir mit GĂĽnther Ofner und Julian Jäger jetzt einen proporzbesetzten Flughafen […]

Anschober und GrĂĽne zeigen endgĂĽltig ihre technologische Unkenntnis

“CO2-Einsparziele von minus 30% bis 2020 bedeuten fĂĽr Europa im Allgemeinen und Ă–sterreich im Besonderen das Ende jeglicher Grundstoff- und Schwerindustrie”, sagte der freiheitliche Technologiesprecher NAbg. DI Gerhard Deimek in Reaktion auf eine Podiumsdiskussion im Linzer Design-Center. “Wer diesen Phantasiezielen nachträumt fordert eine De-Industrialisierung und somit den Verlust von 40.000 Arbeitsplätzen”, betonte Deimek, der besonders […]

FPÖ-Deimek sieht Wachstumsimpulse aus der Industrie durch fehlgeleitete Klimapolitik gefährdet

Der Klimawahn der Europäischen Union gefährdet den europäischen Industriestandort. Ă–sterreich ist bereits von den Folgen dieser Politik betroffen. VOEST-Chef Wolfgang Eder hat klargestellt, dass sich sein Unternehmen Standorte auĂźerhalb Europas suchen und die heimische Produktion nicht ausweiten wird. “Das bedeutet ganz konkret, dass die De-Industrialisierung an unsere TĂĽre klopft”, warnt der freiheitliche Technologiesprecher NAbg. Gerhard […]

Ă–BB entgleist im Korruptionssumpf – Ă–VP macht die Mauer

Mit dem heutigen Rechnungshof-Unterausschuss werde von der SPĂ–-Ă–VP-Koalition zwar der angesetzte Termin wahrgenommen, die inhaltliche Aufarbeitung der Ă–BB-Skandale finde jedoch nicht statt, kritisierten die freiheitlichen NAbg. Mag. Roman Haider und Gerhard Deimek. So befänden sich zwar die brisanten Themen “Wertpapiergeschäfte der Ă–BB”, “Zukauf der ungarischen MAV-Cargo” und die “Telekom Infrastruktur” auf der Tagesordnung, Ergebnisse oder […]

Korruption und Wirtschaftsschwäche: “Raus aus dem Griechenlandpaket!”

Die freiheitlichen Nationalratsabgeordneten Gerhard Deimek und Johannes HĂĽbner bekräftigten in ihrer heutigen Pressekonferenz die Kritik am Hilfspaket fĂĽr Griechenland und forderten vehement dessen RĂĽckabwicklung. HĂĽbner, auĂźenpolitische Sprecher seiner Partei, zeigte sich besorgt angesichts der milliardenschweren Haftungen und Finanzspritzen an Griechenland, Irland und Portugal. Sie wĂĽrden nun von BrĂĽssel als Rechtfertigung herangezogen, um das Modell einer europäische […]

Beteiligung Ă–sterreichs am Griechenlandpaket stoppen

Die freiheitlichen Nationalratsabgeordneten Dipl.-Ing. Gerhard Deimek und Dr. Johannes HĂĽbner bekräftigten in ihrer heutigen Pressekonferenz die Kritik am Hilfspaket fĂĽr Griechenland. HĂĽbner, auĂźenpolitischer Sprecher des freiheitlichen Parlamentsklubs, zeigte sich besorgt: Die milliardenschweren Haftungen und Finanzspritzen an Griechenland, Irland und Portugal wĂĽrden von BrĂĽssel herangezogen, um das Modell einer europäische Wirtschaftsregierung salonfähig zu machen. Der Bevölkerung […]

Deimek begrĂĽĂźt Einlenken der Regierung bei Flugabgabe fĂĽr private Flieger

FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek begrĂĽĂźt die AnkĂĽndigung der Regierungsparteien, fĂĽr Privatflugzeuge unter zwei Tonnen nun doch keine Flugabgabe einzuheben. “Der massive öffentliche Druck und die Petition ‘Pro General Aviation’ haben offenbar Wirkung gezeigt. Wir warten ab, ob SPĂ– und Ă–VP ihr dem Betreiber der Petition gegebenes Versprechen halten”, so Deimek. Die Einhebung der Abgabe in […]

Ein Fest für die Unabhängigkeit Paraguays

Es war ein kräftiges Lebenszeichen der Ă–sterreichischen Gesellschaft der Freunde Lateinamerikas (Ă–GFLA). Gemeinsam mit ihrem Präsidenten, dem Dritten Nationalratspräsidenten Martin Graf, lud die Ă–GFLA anlässlich des 200. Jahrestages der Unabhängigkeit Paraguays zu einem Empfang ins Parlament. Der Andrang war so groĂź, dass zusätzliche Räume geöffnet werden mussten. Ă–GFLA-Generalsekretär Mag. Christian Pellegrini organisierte ein wahres Spektakel: […]

Schwarzer Lobbying-Sumpf reicht bis Ungarn

Lobbying, Bestechung, Korruption – wenn Ă–VP-Politiker im Spiel sind, verschwimmen die Grenzen zwischen diesen Praktiken, wie jĂĽngst der Fall Ernst Strasser, fĂĽr den die Unschuldsvermutung gilt, bewies. Auch beim Kauf der ungarischen MAV Cargo durch die Ă–BB war ein Lobbyist im Spiel, der seinen Auftrag recht weit ausgelegt haben soll. Andras Gulya – ein in […]

Cold Calling ist organisierte Kriminalität

Cold Calling – die telefonische Verkaufsanbahnung mit oftmals einhergehendem Vertragsabschluss – stelle in den meisten Fällen eine Abzocke alter oder jugendlicher Menschen dar, denen auf relativ einfache Art und Weise das Geld aus der Tasche gezogen werde. FPĂ–-Konsumentenschutzsprecher NAbg. Gerhard Deimek nahm in der diesbezĂĽglichen parlamentarischen Debatte heute insofern dazu Stellung, dass er die Zustimmung […]

Page 8 of 11« First...678910...Last »
Stoppt das Terrorgesetz! Jetzt klicken & handeln!