FPÖ-Deimek: Maut für ausländische PKW muss umgesetzt werden

Utl.: Mauteinnahmen statt Transitlawine = Wien (OTS) – EU-Verkehrskommissar Siim Kallas gab bekannt, dass eine Ausländermaut fĂĽr PKW indirekt möglich ist. FĂĽr FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek ein “willkommenes Signal”. Die Bundesregierung und insbesondere (Noch-)Verkehrsministern Doris Bures mĂĽsse sich so rasch wie möglich mit der Umsetzung befassen. Inländische Autofahrer sollen dem bayrischen Modell zufolge ihre Vignette […]

FPĂ–-Deimek: Gold schĂĽtzt vor “Unfug” der Regierung

Utl.: Unser Gold muss in Ă–sterreich gelagert werden = Wien (OTS) – Gold ist eine Krisenwährung. Der Investor Marc Faber erklärte in einem Interview, dass Gold “eine Versicherung gegen Unfug, den Regierungen treiben” ist. “Wir wollen die Menschen vor der Inflationspolitik der Europäischen Zentralbank schĂĽtzen. Mit realen Werten”, erneuert der freiheitliche Nationalratsabgeordnete Gerhard Deimek die […]

FPĂ–-Deimek: OeNB hinkt Vatikanbank hinterher

Utl.: FPĂ– fĂĽr völlige Transparenz = Wien (OTS) – Die Vatikanbank und Papst Franziskus starteten eine Transparenzoffensive. Die sagenumwitterte und skandalumwobene Bank präsentierte der Ă–ffentlichkeit erstmals ihre Bilanz. FPĂ–-Nationalratsabgeordneter Gerhard Deimek fordert in diesem Zusammenhang endlich auch innerhalb der Oesterreichischen Nationalbank ein Umdenken. Gouverneur Nowotny dĂĽrfe nicht verschwiegener agieren als der Vatikan. Die Vatikanbank gilt […]

FPĂ–-Deimek: Linienverkehr statt Billigstbieter

Utl.: Negativ-Föderalismus im Ă–PNV = Wien (OTS) – Der öffentliche Personennahverkehr sollte sich an den Interessen der Bevölkerung orientieren. Doch die Ausschreibungspraxis verlagert die Gestaltung der Fahrpläne von Menschen und Anbietern hin zur Administration. FĂĽr FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek ein Beispiel fĂĽr “gelebten Negativ-Föderalismus”. Der öffentliche Personennahverkehr steht vor massiven Problemen. Die Ausschreibungspraxis bei Linienkonzessionen […]

FPÖ-Deimek: Erhöhung der Mineralölsteuer muss ausgeschlossen werden!

Utl.: Danaergeschenk an Pendler? = Wien (OTS) – Werner Faymanns Steuerreform könnte fĂĽr Pendler ein Danaergeschenk werden, sorgt sich FPĂ–-Nationalratsabgeordneter und Verkehrssprecher Gerhard Deimek. Im Vorfeld der Wahl verkĂĽndete SPĂ–-Spitzenkandidat Werner Faymann, die Menschen entlasten zu wollen und versprach eine Steuerreform im Jahr 2015. Die Erträge aus der geplanten Millionärsabgabe, eine Verwaltungsreform und Wirtschaftswachstum sollen […]

FPĂ–-Deimek: EU will Goldreserven beschlagnahmen

Utl.: Wo bleibt der Protest von Faymann und Nowotny? = Wien (OTS) – Sollen staatliche Goldreserven in Zukunft beschlagnahmt werden können? Diese Frage stellt sich nach den jĂĽngsten Aussagen von Gertrude Tumpel-Gugerel. FPĂ–-Nationalratsabgeordneter Gerhard Deimek fordert Regierung und Nationalbank zu klaren Stellungnahmen auf. “Unser Gold darf nicht im Hochofen der Eurorettung eingeschmolzen werden”, fordert Deimek. […]

FPĂ–-Deimek: Wir wollen unser Gold zurĂĽck!

Utl.: Repatriierung europaweit im Aufwind = Wien (OTS) – Ă–sterreichs Goldreserven befinden sich GroĂźteils im Ausland. Die FPĂ– und der freiheitliche Nationalratsabgeordnete Gerhard Deimek beschäftigen sich seit Jahren mit dem Verbleib des Goldes der Ă–sterreicherinnen und Ă–sterreicher. Ein Teil des Schleiers aus Desinformation seitens Finanzministerium und Nationalbank konnte bereits gelĂĽftet werden. An einer Lagerung der […]

FPĂ–-Deimek ad Ewald Nowotny: Treten Sie zurĂĽck!

Utl.: OeNB wurde zur Skandalbank = Wien (OTS) – Ewald Nowotny wurde heute im Linzer Swap-Prozess befragt. Seine Antworten seien “beispielhaft fĂĽr das sozialdemokratische Sittenbild”, kritisiert der FPĂ–-Nationalratsabgeordnete Gerhard Deimek. Als Gouverneur der Nationalbank sei Nowotny jedenfalls untragbar. “Wie viele dunkle Schatten der Vergangenheit sollen ihn noch einholen, ehe er endlich seinen Sessel räumen muss?” […]

FPĂ–-Deimek: GrĂĽne gegen Pendlerpauschale

Utl.: Gabriela Moser muss Karten offenlegen = Wien (OTS) – GrĂĽne Verkehrspolitik ist derzeit in aller Munde, die MariahilferstraĂźe bewegt die GemĂĽter. In diesem Chaos versuchte sich auch der Verein “Radlobby Ă–sterreich” zu positionieren. “Offenkundig wollen grĂĽne Strömungen Ă–sterreich auf das Niveau eines Schwellenlandes zurĂĽckkatapultieren”, resĂĽmiert FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek. So wurde etwa die Pendlerpauschale […]

FPĂ–-Deimek: Arbeiter im MAN-Werk wurden verkauft und verraten

Utl.: Markus Vogl ist Spitzenkandidat der Konzerne = Wien (OTS) – Die Belegschaft des Steyrer MAN-Werkes sieht sich mit einer Verschlechterung der Arbeitsbedingungen und sinkenden Einkommen konfrontiert. “Die Mitarbeiter werden in das Dilemma mehr Arbeit fĂĽr weniger Geld oder Stellenabbau gedrängt”, kritisiert der Steyrer FPĂ–-Nationalratsabgeordnete Gerhard Deimek. Die rote Mehrheit im Betriebsrat hat die Interessen […]

Page 2 of 1112345...10...Last »
Stoppt das Terrorgesetz! Jetzt klicken & handeln!