FPĂ–-Deimek: SPĂ– gegen Pendlerpauschale

Utl.: Belastungslawine muss gestoppt werden = Wien (OTS) – Der PKW wurde längst vom Wohlstandssymbol zur finanziellen Belastung. Steigende Treibstoffpreise und wie es scheint willkĂĽrliche aus dem Hut gezauberte Abgaben stellen viele Menschen in Ă–sterreich vor finanzielle Belastungen. VordergrĂĽndige Ă–kobestrebungen liefern einen Vorwand, um das Budget auf Kosten der Autofahrer zu sanieren, kritisiert FPĂ–-Verkehrssprecher Gerhard […]

FPĂ–: Deimek: Geld stinkt nicht, die Autobahn-KlogebĂĽhr sehr wohl

Kollektiver Umfaller nach Putzeinsatz des Vorstands  Wien (OTS) – FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek kritisiert den kollektiven Umfaller von ASFINAG und Autofahrerklubs, der zur EinfĂĽhrung einer ToilettengebĂĽhr an den österreichischen Autobahn-Raststätten gefĂĽhrt hat. “Ich habe groĂźes Verständnis dafĂĽr, dass ASFINAG-Vorstand Schierhackl bei seinem Undercover-Einsatz die Arbeit seiner Mitarbeiter schätzen gelernt hat. Das rechtfertigt jedoch nicht, einen […]

FPĂ–: Deimek: StVO-Novelle ist fahrrad-lastiger Schnellschuss

Verkehrskonzept muss ausgewogen sein  Wien (OTS) – Die 25. StVO-Novelle wurde gegen die Stimmen der FPĂ– beschlossen. Einzelne Punkte befĂĽrworteten der freiheitliche Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek und seine Fraktion zwar. So finden die Neuregelung des Parkausweises fĂĽr behinderte Menschen und die Lösung der Parkerlaubnis fĂĽr Hebammen Zustimmung der freiheitlichen Mandatare. Insgesamt handle es sich bei […]

FPĂ–: Deimek: Keine Sparschiene auf Kosten der Kunden!

Ă–BB-Chef Kern muss Verantwortung wahrnehmen  Wien (OTS) – Bei den Ă–BB steht die Anschaffung von einhundert NahverkehrszĂĽgen an. Siemens werden groĂźe Chancen eingeräumt, das Rennen um Steuergeld zu machen. Das liege jedoch nicht am ĂĽberlegenen Produkt, sondern allenfalls an “weniger fachlichen und kaum objektivierbaren” GrĂĽnden, warnt der freiheitliche Nationalratsabgeordnete und Verkehrssprecher Gerhard Deimek. Die Entscheidung […]

FPĂ–-Deimek: Linienverkehr statt Billigstbieter

Utl.: Negativ-Föderalismus im Ă–PNV = Wien (OTS) – Der öffentliche Personennahverkehr sollte sich an den Interessen der Bevölkerung orientieren. Doch die Ausschreibungspraxis verlagert die Gestaltung der Fahrpläne von Menschen und Anbietern hin zur Administration. FĂĽr FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek ein Beispiel fĂĽr “gelebten Negativ-Föderalismus”. Der öffentliche Personennahverkehr steht vor massiven Problemen. Die Ausschreibungspraxis bei Linienkonzessionen […]

FPÖ-Deimek: Erhöhung der Mineralölsteuer muss ausgeschlossen werden!

Utl.: Danaergeschenk an Pendler? = Wien (OTS) – Werner Faymanns Steuerreform könnte fĂĽr Pendler ein Danaergeschenk werden, sorgt sich FPĂ–-Nationalratsabgeordneter und Verkehrssprecher Gerhard Deimek. Im Vorfeld der Wahl verkĂĽndete SPĂ–-Spitzenkandidat Werner Faymann, die Menschen entlasten zu wollen und versprach eine Steuerreform im Jahr 2015. Die Erträge aus der geplanten Millionärsabgabe, eine Verwaltungsreform und Wirtschaftswachstum sollen […]

FPĂ–-Deimek: GrĂĽne gegen Pendlerpauschale

Utl.: Gabriela Moser muss Karten offenlegen = Wien (OTS) – GrĂĽne Verkehrspolitik ist derzeit in aller Munde, die MariahilferstraĂźe bewegt die GemĂĽter. In diesem Chaos versuchte sich auch der Verein “Radlobby Ă–sterreich” zu positionieren. “Offenkundig wollen grĂĽne Strömungen Ă–sterreich auf das Niveau eines Schwellenlandes zurĂĽckkatapultieren”, resĂĽmiert FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek. So wurde etwa die Pendlerpauschale […]

FPĂ–-Deimek: Schwarzbuch Ă–BB ist Dokument von Kerns Scheitern

Utl.: Kern muss Kanzlerwunsch abschreiben = Wien (OTS) – Heute präsentierte der bekannte Journalist Hans Weiss das “Schwarzbuch Ă–BB – Unser Geld am Abstellgleis”. FĂĽr FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek ist das Buch eine “verlegte RĂĽcktrittsforderung an Christian Kern und Doris Bures”. Mitarbeiter und Betriebsdienstpersonal werden wie Menschen zweiter Klasse behandelt, während das Management sich selbst […]

FPĂ–-Deimek zu cityjet: Kern und Bures feiern verbrannte Millionen

Utl.: Desiro und Ederer-Tausender = Wien (OTS) – Bahn-Boss Christian Kern und Verkehrsministerin Doris Bures bekannten sich voll Freude zur Anschaffung des Nahverkehrszuges Desiro ML. “Kern und Bures feiern verbrannte Millionen”, kritisiert FPĂ–-Verkehrssprecher Gerhard Deimek die Entscheidung abermals.Wer den Desiro ML fĂĽr eine gute Entscheidung hält, der glaube auch immer noch an die Mär vom […]

FPĂ–-Deimek: Preis- und Steuerbremse fĂĽr Treibstoff!

Utl.: RotschwarzgrĂĽnes Schreckgespenst bereits Realität = Wien (OTS) – Die Spritpreise sind erneut gestiegen. FPĂ–-Verkehrssprecher NAbg. Gerhard Deimek bescheinigt der Regierung daher ein negatives Zeugnis. “Hohe Spritpreise dĂĽrfen nicht mit sprudelnden Einnahmen fĂĽr die Finanzministerin einhergehen”, fordert Deimek eine Preis- und Steuerbremse fĂĽr Treibstoffe. Mobilität und die Fahrt mit dem privaten PKW mĂĽssten wieder leistbar […]

Page 2 of 41234
Stoppt das Terrorgesetz! Jetzt klicken & handeln!